CChuzpe

Chuzpe – Stingert reich

[Songtext zu “Stingert reich”]

[1. Strophe]
I warat gern so stingert reich
A Villa mit an Antenteich
Des Frühstücksei vom Vogel Strauß
Hämorrhoiden groß wiara Haus

[Refrain]
Und siech i ganz erstaunt
Wie si mei Hoserl spannt
Und i mit der Hand
Des gschwind in Ordnung bring
Mir geht’s so schlecht
Dass an schlecht werdn mecht
Nein, das ist nicht recht
Oh nein, recht ist das nicht

[2. Strophe]
I warat gern so stingert reich
[?] reich [?] war i endlich gleich
Hätt Rechte, kane Pflichten mehr
I kauf ma a eigenes Militär

[Refrain]
Und siech i ganz erstaunt
Wie si mei Hosn spannt
Und i mit der Hand
Des gschwind in Ordnung bring
Mir geht’s so schlecht
Dass an schlecht werdn mecht
Nein, das ist nicht recht
Oh nein, recht ist das nicht

[3. Strophe]
Mit ranzige Mumien trink i Tee
Schleck höhere Töchter im Separee
Foa mi’n Fiaker auf d’ Hasenjagd
Wo ma die Haserln mit Charme derschlagt

[Refrain]
Siech i ganz erstaunt
Wie si mei Hosn spannt
Und i mit der Hand
Des gschwind in Ordnung bring
Mir geht’s so schlecht
Dass an schlecht werdn mecht
Oh nein, das ist nicht recht
Oh nein, recht ist das nicht

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button